Recht Archive - Societät Dumke und Rodenbach
Als Spezialisten des Rechts und der Steuerberatung bieten wir eine professionelle, ganzheitliche Beratung und Betreuung für Privatpersonen und Unternehmen. Die Stärke unserer Kanzlei ist der individuelle Fokus auf Sie und Ihre Situation. Wir sprechen kein Fachchinesisch, sondern direkt und persönlich mit Ihnen.
Steuerrecht, Steuerberater, Steuerberaterin, Rechtsanwalt, Rechtsanwälte, Steuer, Recht, Steuererklärung, Jahresabschluss, Buchhaltung, Buchführung, Lohnabrechnung, Zivilrecht, Sozialrecht, Familienrecht, Arbeitsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Scheidung, Kündigung, Inkasso, Mahnbescheid, Verkehrsunfall, Unterhalt, Bergheim, Rommerskirchen, Kerpen, Zentrum, Fußgängerzone, Rathaus, Köln, Frechen, Elsdorf, Bedburg, Pulheim
7
archive,category,category-recht,category-7,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Recht

Die Zahl der Verkehrsunfälle steigt seit Jahren. Wie das statistische Bundesamt berichtet, geschahen allein im Jahr 2017 insgesamt 2.637.547 Verkehrsunfälle. Fast jeder Autofahrer ist zumindest einmal im Leben an einem Verkehrsunfall beteiligt, und sei es nur ein Parkschaden. Häufig sind die Kosten enorm: Schon ein...

Wir hatten im vergangenen Jahr vermehrt mit Fällen fehlgeschlagener Urlaubsreisen zu tun. In den Fällen, die wir erfolgreich vertreten konnten, ging es zum Beispiel um ausgefallene oder verspätete Flüge. Oder die gebuchten Zimmer waren schon belegt; neben dem Hotel befand sich eine Baustelle; oder der...

Viele werden aus der Werbung oder von Freunden oder Verwandten schon gehört haben, dass eine Rechtsschutzversicherung eine praktische Sache sein kann. Man soll sich keine Sorgen mehr machen, weil im Streitfall die Versicherung schützend vor einem steht, in der Werbung gerne als „Engel“ oder Superheld...

Der „Dieselskandal“ ist in der Presse – auch in der juristischen Fachpresse – derzeit in aller Munde und die Politiker aller Parteien übertreffen sich täglich in neuen Meldungen. Die Industrie hat derzeit lediglich freiwillige und kostenfreie Rückrufe angekündigt, bei denen die verbotene Software in den Motorsteuergeräten entfernt...

Der Bundesgerichtshof hatte in den letzten Jahren sukzessive in verschiedenen Urteilen entschieden, Banken dürften Verbrauchern keine Bearbeitungsgebühren im Zusammenhang mit der Vergabe von Krediten in Rechnung stellen. Die betroffenen Banken mussten den Kreditnehmern Gebühren erstatten, die den Verbrauchern für die Gewährung von Krediten oder für die Verwaltung von Kreditkonten berechnet...